Hartz IV

Jobcenter wird zum Medienwächter

Wie ich eben durch den Youtube Kanal von Laberrhababer erfahren habe plant die Bundesagentur für Arbeit, in der gewohnten Art das Grundgesetz mit Füßen zu treten, einen großangelegten Angriff auf die freie Meinungsäußerung und eine stasiähnliche Überwachung kritischer Beiträge mit dem Ziel der Strafverfolgung.

  • Sebi-rockt Podcast
  • Twitter
  • MySpace
  • Flickr
  • YouTube